Präventions-Kurse

 
Ihre gesetzliche Krankenkasse bezuschusst bis zu zwei Kurse pro Jahr – i.d.R. mit 80%.

Erkundigen Sie sich vorab, ob die Möglichkeit einer Bezuschussung durch Ihre Krankenkasse besteht. Alle Präventionskurse im SPORT:PARK sind zertifiziert und werden von qualifiziertem Personal angeleitet.

 

Jetzt Informieren!

 

Folgende Präventionskurse starten in Kürze:

 

Rückengesundheit (Beginn nach Pfingsten)

 

Nach aktuellen sportmedizinischen Erkenntnissen ist weniger krummes Sitzen oder falsches Heben die Ursache für Rückenschmerz, sondern meist eine insgesamt reduzierte Basisfitness (zu wenig Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit) und/oder zu hohe andauernde Stress-Belastungen.

Im Kurs werden – zusätzlich zum Bewegungstraining – Hintergrundinformationen zur Rückengesundheit und zum Umgang mit Rückenschmerz vermittelt. Eine Kurseinheit setzt sich jeweils aus einem Einführungsteil Theorie (max. 10-15 Minuten) und einem 45-minütigen Bewegungstraining mit Dehnung/Entspannung als Stundenausklang zusammen.

Es können maximal 12 Personen pro Kurs teilnehmen.

Eine Anmeldung ist ab sofort durch Einzahlung der Kursgebühr (120,00 €) an der Rezeption im SPORT:PARK möglich.

Dienstag: 
18:30 – 19:30 Uhr  
10 Termine
Mittwoch: 
11:00 – 12:00 Uhr  
10 Termine
zertifikat_rueckengesundheit
 

 

 

Bei Fragen zu unseren Kursen oder dem Präventionssport allgemein wenden Sie sich bitte an Frau Sylvia Billing:

Telefon: 0911 / 93 64 690 oder sylvia@sportpark-online.de